Blog

Klaus Zimmermann gibt seinen Lesern nicht nur einen Schubs,
um aus ihnen das Beste rauszuholen.
Er legt auch viel Wert auf echte Leidenschaft im täglichen Tun. 

Wofür er sich und andere begeistert, beschreibt er hier in seinem Blog. 

Zimmermann Klaus, Klaus Zimmermann, Ziele, Unternehmer, Unternehmen, Erfolg
08. Dezember 2017 Klaus Zimmermann
Blog, Podcast
Welche Ziele habe ich? Wie definiere ich meine Ziele bestmöglich? Wie erreiche ich meine Ziele? In der zweiten Folge meines neuen Podcasts beschäftige ich mich mit der Frage, wie Sie Ihre Ziele so formulieren und definieren, dass Sie sie auch auf jeden Fall erreichen können.
Bauunternehmen, Angst, Bauen, Unternehmer, Vertrag, Angst, Sorgen, Stabilität, Gewinn, Erfolg
01. Dezember 2017 Klaus Zimmermann
Blog
„Clevere Käufer machen sich das neue Bauvertragsrecht zu eigen“ „Neues Recht schützt Bauherren besser“ „Endlich: Die Reform des Bauvertragsrechts“ Kein Wunder, dass vielen Bauunternehmern bei solchen Schlagzeilen die Knie schlottern. Denn die Gesetzreform, die Bauherren mehr Rechte gibt, tritt schon im Januar für Neuverträge in Kraft. Und niemand weiß so wirklich, was das für uns Unternehmer bedeutet. Dieser Eindruck wird ...
Podcast, Klaus Zimmermann, Unternehmen, Erfolg
25. November 2017 Klaus Zimmermann
Blog, Podcast
Wie verbessern ich die Qualität meines Unternehmens? Wie viele Kontakte brauche ich, um an Bedarfsanalysen zu kommen? Wie viele Präsentationen muss ich machen, damit ich Abschlüsse machen kann? In der ersten Folge meines neuen Podcasts beschäftige ich mich mit der Frage, welcher der richtige Hebel ist, damit Ihr Unternehmen erfolgreich sein kann. Und es auch bleibt.
Zimmermann Klaus, Blog, Hausverkauf, Verkauf, Hausverkäufer, Erfolg, Haus
18. November 2017 Klaus Zimmermann
Blog
In 18 Jahren Haus-Verkaufstraining begegnen mir bis heute immer wieder die gleichen Probleme und Sorgen vonseiten meiner Trainees: „Meine Käufer kommen mit endlos langen Listen an Wünschen, die sie gar nicht finanzieren können.“ „MEINE Käufer haben einfach keine Grundstücke.“ „Bei MIR ist die Nachfrage nicht hoch genug.“ Es wird über den Job gejammert und gemeckert. Schade, denn mit einer meiner ...